Ausbildung Systemische Struktur­aufstellung

mit ganzheitlicher Haltung

Details

ZIELGRUPPE

Menschen, die bereits eine beratende Ausbildung oder entsprechende Vorerfahrung in der Arbeit mit Menschen haben. Die Passgenauigkeit der Ausbildung wird in einem persönlichen Vorgespräch und/oder im Kennenlernabend abgeklärt. Die Ausbildung findet mit 8 – 12 TeilnehmerInnen statt.

Nähere Infos bzw. Abklärungen gerne jederzeit persönlich, telefonisch oder per mail.

TERMINE

Lehrgang 2019/2020 Linz: 

  • Modul 1: 18. und 19. Oktober 2019
  • Modul 2: 22. und 23. November 2019
  • Modul 3: 20. und 21. Dezember 2019
  • Modul 4: 17. und 18. Jänner 2020
  • Modul 5: 14. und 15. Februar 2020
  • Modul 6: 13. und 14. März 2020
  • Modul 7: 17. und 18. April 2020
  • Modul 8: 15. und 16. Mai 2020
  • Modul 9: 19. und 20. Juni 2020

Die Workshops finden jeweils von Freitag 14 – 19 h und Samstag 10 – 18 h statt. Dazu kommen selbstorganisierte Peergroupstunden und die Teilnahme an 30 Aufstellungen (bei Eva Gütlinger oder anderen Anbietern um Erfahrungen zu sammeln).

SEMINARORT

freiraum, Gärtnerstraße 19, 4020 Linz


UNTERLAGEN

Ein ausführliches Skriptum erklärt die Grundlagen der angebotenen Aufstellungsarbeit und bietet viel Material, um die gehörten und gesehenen Erfahrungen auch einordnen zu können.


KOSTEN

€ 2.160,- 

für 18 Ausbildungstage 

Die Ausbildung ist zertifitziert beim ÖfS Österreichisches forum Systemaufstellungen und anerkannt bei SyStconnect (Internationale Vereinigung Systemischer StrukturaufstellerInnen)

Der Lehrgang kann voraussichtlich auf eine Lebens- und Sozialberater-Ausbildung angerechnet werden, die 2020 beginnt.


(BEG-)LEITUNG EVA GÜTLINGER

Systemische Beraterin nach SySt München, Lebens- und Sozialberaterin, Supervisorin, selbständige Coach und Trainerin seit 2003, Soziologin und Autorin.


ANMELDUNG UND INFOS

Eva Gütlinger: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 0699-12290785
www.evaguetlinger.com
www.gedankenfreiraum.com 

Über die Ausbildung

Es geht nicht um die Suche nach Wahrheiten, sondern um sinnvolle Möglichkeiten, die das Leben verbessern.

Methodik

Wir arbeiten in allen Modulen mit konkreten Aufstellungen

Aufbau

Der Lehrgang besteht aus 9 Modulen, die jeweils Freitags und Samstags abgehalten werden.

Die nächsten Termine

29
Mär
2019

Vererbte Traumata heilen - Seminar mit Cordula Reimann

04
Apr
2019

Heilsamer Umgang mit all unseren Emotionen und Gefühlen mit Eva Gütlinger

06
Apr
2019

Die eigene Sensibilität als Ressource nutzen - Workshop mit Karolin Gahleitner

10
Apr
2019

Sinn, Werte und warum ich mir von mir selbst nicht alles gefallen lassen muss mit Michaela Hainzl

Meine Achtung vor dem "Gewebe des Lebens"
das sich in Aufstellungen zeigt, wird mit jeder Aufstellung mehr.
Und auch meine Dankbarkeit, mit Hilfe dieser Arbeit
zu Heilungsprozessen beitragen zu können.