Aus­bildungen und Seminare

Für Menschen, die mit Menschen
arbeiten (wollen)

in aller kürze:

der ­Bildungs­freiraum

  • Wir sind ein Team von Trainer:innen, die ihre vielfältigen Qualifikationen und Erfahrungen weitergeben
  • Wir sind engagiert in persönlicher Weiterentwicklung und professioneller Aus- und Weiterbildung
  • Wir sind verbunden in einer selbstverantwortlichen, lösungsorientierten und ganzheitlichen Lebenshaltung
  • Wir sind eine wachsende Gemeinschaft von Menschen, die einen Unterschied machen möchten

Alle Termine im Bildungs­freiraum

Infoabende

Detaillierte Informationen über die Ausbildungen bekommen Sie auch in unseren Infoabenden. 

Einzeltermine

Termine zu Einzelselbsterfahrung / Einzelsupervision und Aufstellungen beim bildungsfreiraum-Team können hier gebucht werden:

Neues LSB- Ausbildungs­gesetz

Ab Herbst 2022 gilt eine neue gesetzliche Grundlage für die Ausbildung in Lebens- und Sozialberatung. Die Inhalte sind zur Zeit in Erarbeitung und werden von uns so rasch wie möglich weitergegeben.

All jene Personen, die bereits mit der Ausbildung angefangen haben (also ab dem ersten absolvierten Seminar) haben eine Übergangsfrist von bis zu 5 Jahren, um die Ausbildung noch nach dem bisher bestehenden Gesetz abzuschließen.

Für Fragen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung: kontakt@bildungsfreiraum.com

Austausch für Teilnehmer­:innen

Allen Teilnehmer:innen steht ein internes Forum zur Verfügung, in dem sie Informationen erhalten und sich Austauschen können. 

Podcast

Tiberius Binder, Eva Gütlinger und die Kolleg:innen aus dem bildungsfreiraum philosophieren gemeinsam übers Leben.

Blog

  • Veränderung mit Würdigung
    am 29. Mai 2022 in Lebensgestaltung

    Um etwas verändern zu können, braucht es Würdigung des Bestehenden. Auch wenn die Sehnsucht nach der neuen Lebensgestaltung, nach dem erweiterten Spielraum oder vielleicht sogar nach dem etwas Ver-rückten und ganz anderem groß ist, können wir meist nicht einfach alles hinwerfen und ein neues Leben beginnen.

  • Ver-rückt
    am 29. Mai 2022 in Lebensgestaltung

    Verrücktheit bedeutet immer das Gleiche zu tun und ein anderes Ergebnis zu erwarten, so heißt es. Also eigentlich im gleichen Muster und in der immer selben Denk- und Handlungsweise zu bleiben, obwohl wir uns etwas Neues wünschen. 

  • Alles hat einen Preis
    am 12. Mai 2022 in Mentale Ausrichtung

    Veränderung hat einen Preis. Etwas so zu erhalten, wie es ist, hat auch einen Preis. Wir „zahlen“ für jede Entscheidung mit Zeit, Energie, Einsatz, Lebensqualität und vielleicht auch Geld. 

  • Komfortzone
    am 12. Mai 2022 in Mentale Ausrichtung

    In der Psychologie nennt man den Bereich, den man gut kennt und in dem man sich – zumindest für eine Weile – wohlfühlt, die Komfortzone. Uns auszukennen und gewohnten Abläufe zu folgen gibt Sicherheit.

  • Ist das wirklich wirklich wahr? - Beitrag von Linda Wallner-Topf
    am 30. April 2022 in Mentale Ausrichtung

    Neulich bei der Gartenarbeit wanderte mein Blick über den Zaun: Nachbars Katze jagte einer Ratte nach. Ui, dachte ich mir, das ist bestimmt das sichere Ende für die Ratte. Armes Vieh.

Newsletter

Gerne schicken wir dir zweimal monatlich einen Newsletter mit den neuen Blog-Beiträgen und Podcasts und unseren Angeboten im bildungsfreiraum.

Das Monster in mir

Hier findet sich eine Geschichte in mehreren Sprachen über innere Monster, die in schwierigen Lebenserfahrungen entstehen können.

www.monsterinside.help

Newsletter
Schließen